Die Eibenfreunde und ihr Wahlspruch "Schützen durch Nützen"

Hubert Rößner, der ältere der beiden Gründer, 2008   
an einer uralten Eibe in den spanischen Pyrenäen   
bei der 2. Tagung der spanischen Eibenfreunde   
Geschichte

18. - 19.11.1994 - Gründungstagung der Eibenfreunde in Paterzell/Bayern, Thomas Scheeder, Hubert Rößner

20. - 21.10.1995 - 2. Eibentagung auf der Burg Plesse bei Göttingen, Universität Göttingen, Staatl. Forstamt Bovenden

26. - 30.08.1996 - 3. Int. Eibentagung in Zvolen/Slowakei, Technische Univer- sität Zvolen (Prof. Dr. Korpel)

22. - 25.10.1997 - 4. Int. Eibentagung in Zürich/Schweiz, ETH Zürich, Stadtforstamt Zürich, Kreisforstamt                  

   Das Foto zeigt die Eibenfreunde an einem Polter mit Eibenstämmen 
      




13. -17.05.1998 - 5. Int. Eibentagung in Tharandt/Sachsen, TU Dresden, Forstbotani- scher Garten Tharandt



07. - 10.10.1999 - 6. Int. Eibentagung in Großbartloff/Thüringen, Thüringer Landesan- stalt für Wald und Holz/Gotha


18. - 29.08.2000 - 7. Int. Eibentagung im Westkaukasus/ Rußland, Dr. Thomas Scheeder, Dendrarium/Sotschi (Prof. Dr. Pridnya)          

   Gruppenfoto vor dem Bahnhof in Sochi





10. - 12.05.2001 - 8. Int. Eibentagung anlässlich der Ausstellung baumstark

Wald=Holz=Kultur in Stuttgart/Baden-Württemberg, Thomas Kellner, Dr. Thomas Scheeder, Forstamt Geislingen

17. - 25.08.2002 - 9. Int. Eibentagung in Puszczykowo/Polen, Dr. Brande, Dr. Hermann, Dr. Haussmann, Prof. Tobolski                                 

   Gruppenfoto auf der Treppe von Schloß Rogalin





28. - 30.08.2003 - 10. Int. Eibentagung in Wien Mariabrunn/Österreich, Dr. Eleonore Lickl, Dr. Berthold Heinze
              

   Gruppenfoto bei der Tagung in Wien vor einer buschförmigen Eibe





23. - 26.09.2004 - 11. Int. Eibentagung in Kelheim/Bayern, Christian Wolf, Dr. Thomas Scheeder


30.09 - 03.10.2005 - 12. Int. Eibentagung in Kempten/Allgäu, Hubert Rößner, Dr. Thomas Scheeder

09. - 20.08.2006 - 13. Int. Eibentagung in Winchester/England, Tim Hills, Thomas Sauer, Dr. Thomas Scheeder                          

   Gruppenfoto der Eibenfreunde in dem Wald Great Yew





27.09. - 1.10.2007 - 14. Int. Eibentagung in Goslar mit Exkursionen in den Harz und das Weserbergland, Karin Schwarz, Karl-Heinz Buchmeier, Dr. Thomas Scheeder

                     
   Gruppenfoto der Eibenfreunde vor der Tagungstätte in Golsar, dem Bildungshaus "Zeppelin"




2. - 5.10.2008 - 15. Int. Eibentagung in Lyss/Schweiz mit Exkursionen in den schweizer Jura und Eibenvorkommen im Kanton Aargau, Kurt Pfeiffer, Felix Mahrer und Walter Streuli
                                

   Gruppenfoto der Eibenfreunde vor der riesigen Eibe im Gerstler bei Heimiswil




17. - 20. September 2009 -  16. Int. Eibentagung in Ossiach/Österreich mit Exkursionen zu Eibenvorkommen in Kärnten und der Steiermark, Dr. Bertold Heinze und Hans Herz

   Gruppenfoto der am Sonntag noch verbliebenen Eibenfreunde im Kärntener Nationalpark Nockberge



8. - 10.10.2010  -  17. In. Eibentagung in Paterzell/Oberbayern. Hubert Rößner


8. - 10.10.2011  -  18. Int. Eibentagung bei Friedrichshafen in Eriskirch am Bodensee. Hubert Fischer, Kurt Pfeiffer und Friedemann Wendt


11. + 12.10.2012  -  19. Int. Eibentagung in der Thüringer Rhön. Ralf Lemke, Volker Trauboth und Dr. Rainer Haupt, Service und Kompetenzzentrum Thüringenforst


21. - 25.05.2013  -  20. Int. Eibentagung in Viterbo/Italibe mit Exkursion zum Gargano. Federico Vessella und Prof. Dr. Bartolomeo Schirone


9. - 11.10.2014  -  21. Int. Eibentagung in Freiburg im Breisgau bei der Umwelt-Fakultät der dortigen Universität mit verschiedenen Eckursionen. Friedemann Wendt


28.09 - 04.10.2015 - 22. Int. Eibentagung in Düzce in der Türkei mit Exkursionen zu den Eibenwäldern in Zonguldak und Karabuk. Organisiert wurde die Tagung durch die Universität Duzce, Dr. Ismet Yenmez


05. - 07.10.2016  -  23. Int. Eibentagung in Zürich in der Schweiz mit Exkursionen in die Wälder rund um Zürich und nach Chur, Graubünden 

Gruppenfoto der Eibenfreunde beim Lindenhof in Zürich, auf dem Weg zum Abendessen.